Selbstgemachter Thunfischaufstrich

Zutaten

FÜR 4 PERSONEN
Rio Mare Thunfisch Leggero á 120g
100g Ricotta
100g Butter
1 Teelöffel Kapern
4 Sardellenfilets in Olivenöl oder
1 Teelöffel Sardellenpaste

Passend zum Aufstrich
schwarzes Brot
1 Bio Zitrone
1 Petersilienstängel
1/2 Knoblauchzehe

Stampa Ricetta

REZEPT TEILEN

Verwendetes produkt

Thunfisch „Leggero“ in etwas Olivenöl, aus Angelfang, 120g

Produkt ansehen

Zubereitung

    1. Die Butter in kleine Würfel schneiden und gemeinsam mit Thunfisch, Ricotta, Sardellenfilets und Kapern in den Mixer geben und zu einer feinen Creme verrühren.

    2. Die Creme in einen Behälter geben und im Kühlschrank lagern. 1 Stunde vor dem Verwenden aus dem Kühlschrank nehmen.

    3. Knoblauch und Petersilie fein hacken, die Zitronenschale dünn raspeln. Das Schwarzbrot in dünne Scheiben schneiden und toasten.

    4. Das getoastete Brot mit dem Thunfischaufstrich bestreichen und mit dem feingehackten Knoblauch, etwas Zitronenschale und der feingehackten Petersilie garnieren.

    5. Sofort servieren und genießen.