Maccheroncini mit Thunfisch, Tomaten und geschmolzenem Mozzarella

Zutaten

FÜR 4 PERSONEN
350 g Maccheroncini
160 g Rio Mare Thunfisch in Olivenöl
200 g Mozzarella
30 g geriebener Parmesan
100 ml frisches Schlagobers
100 g Tomatenmark
1 Knoblauchzehe
eine Prise Oregano
ein paar Basilikumblätter
20 g Olivenöl Extra Vergine
Salz

Stampa Ricetta

REZEPT TEILEN

Verwendetes produkt

Thunfisch in Olivenöl, MSC zertifiziert, 160g

Produkt ansehen

Zubereitung

    1. Die Nudeln in reichlich gesalzenem Wasser bissfest kochen.

    2. Den Mozzarella in feine Würfel schneiden, das Basilikum klein schneiden und den Knoblauch klein hacken. Den Knoblauch in einer beschichteten Pfanne unter Zugabe von Öl anbraten, die Tomate beigeben und ein paar Minuten garen lassen. Mit Salz abschmecken. Die bissfest gekochten, abgegossenen Nudeln zusammen mit ein paar Esslöffeln Kochwasser dazu geben.

    3. Den Mozzarella, das Schlagobers, den abgetropften Thunfisch, den Parmesan, ein wenig Oregano und das Basilikum beigeben. Das Ganze eine Minute lang auf heißer Platte vermengen, bis der Mozzarella geschmolzen ist. Sofort servieren.